×

Craps - Beste Automaten Spiele im Lapalingo Online Casino

Beliebtheit
Maximaler Gewinn 3.100,00 €
Mindesteinsatz 1,00 €
Maximaleinsatz 100,00 €
Auszahlungsquote (RTP) 98,00-99,00%
Craps

Das Würfelspiel Craps ist eines der spannendsten Vorschläge für im Online Casino Lapalingo zugängliche Glücksspiele. Einige Spieler halten Würfelspiele für ziemlich schwierig, ändern aber nach dem Kennenlernen der Grundregeln Ihre Meinung und probieren Hunderte von Strategien aus, um die erzielten Gewinne zu beeinflussen.

In Craps sind Gewinne mehr als wahrscheinlich

Seine Überlegungen zum Spiel Craps sollte man damit beginnen, dass es bei dieser Produktion eine hohe Gewinnwahrscheinlichkeit gibt. Ein wichtiger Faktor hinsichtlich der Gewinnhäufigkeit ist ganz offensichtlich das Glück, aber beim Sammeln weiterer Erfahrungen kannst Du auch zunehmend auf vorherigen, effektiveren Strategien basieren. Ein Spieler hat die Chance, die „Würfel zu verhexen“, damit diese die gewünschte Nummer anzeigen und ihm einen weiteren Sieg garantieren. Anfänger beginnen das Würfelspiel zunächst mit dem Abschluss der einfachsten Wetten, aber mit der Zeit werden sie zunehmend unorthodoxe Wettmöglichkeiten schätzen lernen, die sie einbringen können in Craps. Ohne Einzahlung können Kunden eine Demoversion das Würfelspiel ausprobieren, mit der sie mit virtuellem Geld auf ihrem Konto ihr Glück versuchen können.

Ein Online Casino garantiert dem Spieler die besten Spielbedingungen

Ein reales Würfelspiel wird ziemlich wahrscheinlich für viele Emotionen sorgen, weil am Spiel bis zu 16 Personen teilnehmen können. Es ist mit viel Lärm und Zuschauerinteresse verbunden, was sich ungünstig auf das Treffen rationaler Entscheidungen auswirkt. Daher scheint ein Würfelspiel bequem von zu Hause aus eine wettbewerbsfähigere Lösung zu sein. Die Software des Spiels Craps bietet Dir hervorragende Animationen und angenehme Soundeffekte, die große Gewinne begünstigen.

Welche Wetten können Spieler in Craps abschließen?

Die grundlegende Wette, die Spieler abschließen können, ist Pass Line. Dazu reicht es aus, Jetons mit einem Wert von 1 bis 500 Euro auf die Pass Line zu legen und anschließend einen Wurf mit zwei Würfeln auszuführen. Wenn Du dabei 7 oder 11 wirfst, bist Du automatisch der Gewinner der Pass Line und das einzelne Spiel wird beendet. Demgegenüber führt ein Ergebnis von 2, 3 oder 12 zur Niederlage. Das Auslosen aller anderen Nummern macht eine von ihnen zur sog. Punktanzahl. Von diesem Moment an sollte es die Priorität des Spielers sein, erneut diesen Punkt zu werfen. Das Ziehen der Sieben führt hierbei immer dazu, dass das Spiel verloren geht. Mit allen anderen kannst Du weiterspielen.

Interessante Auslegung der Wette „don’t pass“

Eine Wette mit ähnlichen Eigenschaften ist „don’t pass“, obwohl sie dann doch ein bisschen komplizierter ist. Nach dem Abschluss der Wette werden die Würfel geworfen und ein Ergebnis von 7 oder 11 führt zum Verlust des Spiels. Den Gewinn garantiert der Wurf der Nummern 2 oder 3, wohingegen ein Ergebnis von 12 es Dir ermöglicht, das von Dir in den Wetteinsatz investierte Geld zurückzugewinnen. Ergebnisse von 4 bis 10 haben die Chance, zur Punktanzahl zu werden. Von nun an wird die Situation noch komplizierter, weil Du nur mit einer Sieben den gesamten Pot gewinnen kannst, wohingegen das Spiel über das Auslosen der Punktanzahl verloren geht.

Übe alle Wetten und beginne ein richtiges Spiel!

In Craps ohne Einzahlung hat der Spieler die Möglichkeit, absolut alle Wettvarianten zu üben, so dass er sich bewusst sein kann, welche Gewinnwahrscheinlichkeit das Abschließen einer konkreten Wette mit sich bringt. Versuche Dein Glück schon jetzt durch ein Spiel Craps im Online Casino Lapalingo!